Kirchliche Trauung im Ulmer Münster

Heiraten am größten Kirchturm der Welt

Als ich Lovis und Katja im Januar 2020 kennenlernte wusste ich, dass wir zusammen eine wunderschöne Hochzeit im Ulmer Münster erleben werden. Was ich allerdings nicht wusste war, dass die Trauung im Wahrzeichen Ulms die
letzte sein wird, die ich im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie begleiten darf. Dennoch oder vielleicht auch gerade deswegen wurde es eine wunderschöne Hochzeitsfeier. Das eindrucksvolle Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt war der perfekte Ort für die kirchliche Trauung des Paars.

Rusty but chic

Die beiden hatten also ein großes Glück und ließen sich an einem tollen Datum im Oktober (10.10.2020) trauen und feierten anschließend im Zehntstadel in Leipheim. Für das Paar durfte ich die Teilplanung, das Dekorationskonzept
und die Tagesbetreuung übernehmen. Insgesamt wurde am großen Tag von Lovis und Katja mit 100 Personen gefeiert, gegessen und getanzt.

Bei der Erstellung des Konzepts hatten wir unglaublich viel Spaß und ich konnte die kreativen Ideen des Architekten Lovis und der Lehrerin Katja harmonisch in das Dekorationskonzept einbauen. Wir entschieden uns für ein farbenfrohes Blumenkonzept, welches einen tollen Kontrast zu der rustikalen Location mit seinen alten Holzbalken darstellte. Das Dekorationskonzept stand also ganz unter dem Motto „Rusty but chic“, welches ich mit einer edlen Tischdeko und schicken Blumen umsetzte. Der Hauptton Berry zog sich durch das ganze Konzept und war in großen und kleinen Details immer wieder zu finden.

 

Musikalisch und romantisch

Als der große Tag dann endlich gekommen war, feierte das Paar eine wunderschöne Hochzeit im Leipheimer Zehntstadel. Dieser ist nicht nur das Kulturzentrum der Stadt, an welchem sich Kunst und Kreativität zuhause fühlen, sondern er sorgt mit seiner Lage im Leipheimer Schlossfhof auch für eine wunderbar romantische Stimmung. 

Da Lovis selbst in einer Band spielt war klar, dass diese auch die gesamte Hochzeitsfeier musikalisch begleiten wird. Der
Bräutigam stammt aus einer Musiker-Familie, welche zusammen mit dem Rahmenprogramm für einen wundervoll unterhaltsamen und spaßigen Abend sorgte. Die Hochzeit von Katja & Lovis war zwar leider die letzte im Jahr 2020, sorgte dafür aber für einen bezaubernden Abschluss und wird mir und dem entzückenden Paar noch lange in Erinnerung bleiben.

Dienstleister

Planung & Konzept @falhia_moments_

Location @cafe-im_zehntstadel

Kirche @ Ulmer Münster

Band @theflyingfivers

Fotografie  @nicocampanella

Floristik @blumen.dodel

Make up @dualite_christiane_zwiebel

Scroll to Top